Paradigmenwechsel im Produktdesign

Die Zukunft der Werkstoffe
 

… ist die Verbindung von Logik und Material. Funktionalitäten werden direkt in die Struktur des Materials eingeschrieben und ersetzen so komplette Systeme inkl. Sensoren, Aktoren und Stromversorgung.

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der mehr Platz ist. In der man kaum noch Maschinen, Geräte oder Automaten zu Gesicht bekommt, weil sie direkt in Materialien und Oberflächen integriert sind.

Stellen Sie sich Elektrofahrräder vor, deren Reifen in Kurven mehr Grip bekommen und im Winter Spikes ausbilden.

Stellen sie sich Kleidung vor, deren Atmungsaktivität mit Ihrer körperlichen Aktivität zunimmt und bei einem Sturz Schutzpolster ausbildet oder Schuhe, die sich zum Einsteigen weiten, bei Belastung verstärken und beim Laufen mehr Vortrieb verleihen.

Stellen sie sich Möbel vor, die sich an ihre Körperspannung und damit ihren Tagesablauf anpassen.

Stellen sie sich Gebäude vor, deren Fenster je nach Sonneneinfall automatisch abdunkeln oder deren Fassadendämmung tagsüber gespeicherte Wärme erst nachts wieder abgibt, um ein Aufheizen der Stadt zu verhindern.

Willkommen in der Welt der programmierbaren Materialien!

 

Fostering the Paradigm Shift in Materials Research - International Conference on Programmable Materials

 

Berlin, 27-29 April 2020

The conference is aimed at scientists and engineers who want to advance programmable materials with multidisciplinary contributions, who want to work on powerful tools for their realization, and who want to contribute to the paradigm shift...